Einsätze

11.05.2020 um 20:17 Uhr Sturmschaden Oberpuchenauerstraßeweiterlesen
11.05.2020 um 19:09 Uhr Sturmschaden Oberpuchenauerstraßeweiterlesen
05.05.2020 um 08:54 Uhr Sonstige Technische Hilfeleistung Azaleenweg Puchenauweiterlesen
07.04.2020 um 11:30 Uhr Sonstiger Einsatz Gallneukirchenweiterlesen
03.04.2020 um 07:30 Uhr Lotsendienst ASZ Puchenauweiterlesen

Aktion 1220

Aktion 1220 Logo ooeflv variante 01 Aktion 1220 Logo ooeflv variante 01

Die Feuerwehren in OÖ sind stets ein wichtiger Partner der regionalen Wirtschaft und dies soll mit der Aktion 1220 öffentlich dargestellt werden. Die Feuerwehren sind aufgerufen den Betrag von min. 1220€ bei regionalen Unternehmen auszugeben und darüber zu berichten.

Die Aktion 1220 ist eine Initiative der OÖ Nachrichten und die OÖ Landesfeuerwehrverbands.

Umstellung auf Digitalfunk abgeschlossen

MVIMG 20200514 101102 MVIMG 20200514 101102

Mit ein paar Monaten Verspätung konnte heute 14. Mai die Digitalfunkumstellung bei der Feuerwehr Puchenau abgeschlossen werden. In OÖ werden zwischen 2019 und 2021 alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) auf den neuen einheitlichen Tetra Funk umgestellt.

Gasaustritt Gartenstadt 2

2020 05 05 GasAustritt Azaleenweg 1 2020 05 05 GasAustritt Azaleenweg 1

Bei Bauarbeiten kam es heute um ca. 08:45 zu einem Gasaustritt im Bereich Azaleenweg/Golfplatzstraße bei TG1. Parallel zur Feuerwehr alarmierte die Landeswarnzentrale auch den Notfalldienst der Linz AG GAS, welcher rasch vor Ort war.

Die Feuerwehr führte mit einem Atemschutztrupp Gasmessungen in der Tiefgarage durch, die Polizei sperrte darauf hin die anliegende Golfplatzstraße für den Verkehr und die angrenzenden Wohnhäuser wurden vorsorglich durch die Feuerwehr evakuiert. 

Nachdem der Gas Schieber in dem betroffenen Bereich aufgefunden und geschlossen wurde, wurden mit Hochleistungslüftern der Feuerwehr die betroffene Wohnungen und die Tiefgarage belüftet.

Schoko Osterhasen für die Jugend

7 7

Das Bezirksfeuerwehrkommando Urfahr konnte durch einen Kameraden der Feuerwehr Hellmonsödt eine Spende von Schokoosterhasen der Firma Lindt erhalten. Diese kleinen Osterhasen konnten heute von den Jugendbetreuern an die Feuerwehrjugendlichen übergeben werden.